Remote Desktop Web Access personalisieren (1)

Für ein Projekt durfte ich mich mit dem Remote Desktop Web Access beschäftigen, welcher in meinem Fall unter den Remote Desktop Services einer Windows Server 2008 R2 zur Verfügung gestellt wird.

Nach der Installation sollte statt dem Standard-Seiten-Titel “Remote Desktop Services Default Connection” ein individueller Name erscheinen. Dieses war möglich in dem eine Änderung in der folgenden Datei durchgeführt wurde:

Datei:  C:\Windows\Web\RDWeb\App_Data\RDWebAccess.Config
Eintrag: <WorkspaceSettings Name=”RD WEB ACCESS – DEMO”>
Dort kann nach der oben genannten Bezeichnung gesucht werden, um das Ersetzen zu erleichtern, da “RD WEBACCESS – DEMO” nur ein Beispiel darstellt

Anschließend wurde bemängelt,  das es eine theoretische Möglichkeit gibt, dass Anwender sich auf ihren eigenen PC oder auf die Server-Landschaft über den Eintrag “Remote Desktop” verbinden könnten. Dieses wurde über eine Änderung einer anderen Datei nur für Administratoren erlaubt:

Datei: C:\Windows\Web\RDWeb\Pages\en-US\Default.aspx
alter Eintrag:
    if (ConfigurationManager.AppSettings["ShowDesktops"].ToString() == “true”)
    {
%>
                              <td width=”15″>&nbsp;</td>
                              <td>|</td>
                              <td width=”15″>&nbsp;</td>
                              <td><a href=”Desktops.aspx” target=”_self” id=’PORTAL_REMOTE_DESKTOPS’><%=L_DesktopTab_Text%></a></td>
<%
    }
neuer Eintrag:
    if (RDWebAccessConfig.UseRDWebAccessConfiguration() && fUserAdmin)
    {
%>
                              <td width=”15″>&nbsp;</td>
                              <td>|</td>
                              <td width=”15″>&nbsp;</td>
                              <td><a href=”Desktops.aspx” target=”_self” id=’PORTAL_REMOTE_DESKTOPS’><%=L_DesktopTab_Text%></a></td>
<%
    }

Somit steht der Bereich um eine Remote Desktop-Verbindung herzustellen nur noch für Administratoren zur Verfügung.

Da ich davon ausgehe, dass ich noch weitere Anpassungen durchführen werde habe ich hinter der Überschrift eine “1″ gesetzt; für eine “2″ habe ich auf jedenfall noch Stoff, der ausgearbeitet werden will.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>