Wie ich bereits gestern berichtete, habe ich mich mit Sperrungen von WordPress-Seiten beschäftigt. Dazu gehörte auch, dass trotz des Einsatz des Tools Authenticator, ein Abruf der RSS-Feeds möglich war und so entsprechend auf die veröffentlichten Daten hätte zugegriffen werden können.

Um die Feeds zu deaktivieren muss im jeweiligen Theme der folgende Code in die functions.php eingebunden werden:

function fb_disable_feed() {
    wp_die( __(‘Kein Feed erreichbar, besuchen Sie doch bitte die <a href=”‘. get_bloginfo(‘url’) .’”>Startseite</a>!’) );
}

add_action(‘do_feed’, ‘fb_disable_feed’, 1);
add_action(‘do_feed_rdf’, ‘fb_disable_feed’, 1);
add_action(‘do_feed_rss’, ‘fb_disable_feed’, 1);
add_action(‘do_feed_rss2′, ‘fb_disable_feed’, 1);
add_action(‘do_feed_atom’, ‘fb_disable_feed’, 1);

Sollte diese Datei nicht existieren, kann diese um die Funktionalität umzusetzen, angelegt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>