WordPress: Vor dem Lesen authentifizieren

Aufgrund einer persönlichen Anfrage habe ich mich am Wochenende mit der Sperrung von WordPress-Blogs beschätigt.
Der Hintergrund: Auf diesen Blog sollen nur gewisse Personen Zugriff erhalten. Standardmäßig ist allerdings ein Blog für alle Lesbar bzw. die Artikel können per Passwort geschützt werden.

Nach ein wenig Recherche kam ich an das Tool Authenticator. Dieses schaltet bei nicht angemeldeten Benutzern automatisch die WordPress-Loginseite vor den Blog. Somit muss man erst seinen Benutzernamen und sein Passwort eingeben, bevor man zu einem Artikel oder den Blog Zugriff erhält. Gepaart mit dem bereits vorgestellten Plugin Limit Login Attempts ist das eine sehr akzeptable Lösung ungewollte Zugriffe zu vermeiden.

Desweiteren sollte man natürlich auch die Suchmaschinen über die Einstellungen des Blogs verbannen, dann ist die Gefahr, dass der Blog gefunden wird auch bereits deutlich geringer.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to WordPress: Vor dem Lesen authentifizieren

  1. mediacult sagt:

    I’m more than happy to find this great site. I wanted to thank you for your time due to this fantastic read!! I definitely enjoyed every bit of it and I have you saved to fav to see new information in your web site.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>