Präsentation oder Musik per Handy steuern

Über die Software “Bluetooth Remote Control” kann von einem Windows Mobile-Gerät verschiedene Programme auf einem Rechner gesteuert werden.

Einzige Bedingung ist eine funktionierende Bluetooth-Verbindung und ein funktionierendes Active Sync bzw. für Windows Vista das Windows Mobile Device Center.

Es können Musikprogramme wie iTunes, Media Player Classic, Winamp, aber auch Videoabspielprogramme wie VLC, PowerDVD oder Windows Media Player gesteuert werden.

Ich habe dieses Programm während einer kürzlich gehaltenen Präsentation genutzt, da ich meine geliebte Presenter-Maus vergessen hatte und das Notebook leider nicht so eingerichtet werden konnte, das ich es hätte nutzen können, da es in einem Schrank liegen musste.

Ein schöner Vorteil ist, dass man trotz nicht vorhandenen Vorschau am Notebook die Überschrift der kommenden Folie auf dem Handy-Display angezeigt bekommt.

Update 21.12.2016:
Software kann nicht mehr heruntergeladen werden

No Data – Internetverbindung sperren auf MDA

Mit der Software NoData von Modaco kann auf Mobiltelefonen mit Windows Mobile die Internetverbindung gesperrt werden, ohne dass erst weitere Anpassungen nötig sind.

Sollte die Internetverbindung nötig sein, wird die Verbindung in dem Freeware-Tool freigegeben.

Download

Tipp: Wenn eine Verbindung offen ist, sollte erst über das Tool die Verbindung gesperrt werden und dann die Verbindung im Com-Manager beendet wird.