App „Runtastic“ für das Windows 10 Mobile nicht mehr funktionstüchtig

In der letzten Zeit habe ich für mich beschlossen mich ein wenig mehr zu bewegen, da man als IT-Administrator nicht gern den Schreibtisch verlässt. Um mich selber aber etwas unter Beobachtung zu setzen und auch aus reinem Interesse, habe ich nach einer Sport-App für ein Windows 10 Mobile-Gerät geschaut.

Nach etwas Recherche habe ich mich für Runtastic entschieden, was in der ersten Zeit auch wirklich die richtige Entscheidung war. Im Rahmen der Aktualisierungsstrategie von Microsoft habe ich Mitte des Monats das für Windows 10 Mobile durchzuführende Update auf dem Handy installiert. Seit dem kann die aktuellste im App-Store verfügbare Version 3.4.0 nicht mehr genutzt werden.

Entsprechend schrieb ich den Support an und bekam nach einigen Tagen die Antwort, dass Sie Microsoft-Produkte nicht mehr unterstützen. Das folgende Zitat aus der Mail finde ich allerdings etwas unpassend, da sich der Support auf die Vermutung stützt, dass es sich um ein Neukauf eines Windows Mobile-Gerätes handelt:

It is always a good idea to check out the future possibilities of a platform before purchasing a phone.

Mich werden Sie weder bei der weiteren Nutzung mit einem anderen Device noch als zahlenden Premium-Kunden in ihren System behalten und dieses frei nach dem Motto:

It is always a good idea to check out the future conversation of this support employee before send an mail.

Update 19.09.2017:

Auch mit dem aktuellen September-Update von Windows 10 Mobile gibt es keine Verbesserung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.